Concordia 5:0 Harburger TB
Landesliga Hansa 29. Spieltag 01.05.2015 12:30 Uhr
Maximilian Richter, Pascal Asante-Sefa, Georgios Cholevas, Jan Kämpfer, Yannick Siemsen, Niklas Stahlbock, Matthias Cholevas, Peter Iwosa, Maxym Marx, Alexandar Mucunski, Tarek Pressel
Einwechselspieler:  Ogün Aydin, Jan-Phillip Meier, Michael Kobert
Oliver Schmidt, Nihat Eryüce, Marvin Nadjim Chinua Geraldo, Matthias Knerr, Erhan Albayrak, Jimmy Boateng, Thomas Hanke, Max Levermann, Stefan Sawiel, Kirill Schneider, Yasin Sismanoglu
Einwechselspieler:  Vedat Düzgüner, Batur Heidari, Anselm Schöneberg
Zur Statistik

02.05.2015 - 06:08 Uhr | Quelle: fH | Autor: fH

HTB und Cordi hoffen!

- Eine herbe Klatsche gab es für den HTB am Bekkamp. Cordi grüßt nach dem 5:0 (1:0) nach Toren von Georgios Cholevas (46. und 72.Min), Yannick Siemsen (65. und 80.Min) sowie Niklas Stahlbock (57.Min.) zumindest kurzfristig von der Tabellenspitze, muss aber gleichzeitig auf einen Ausrutscher vom FC Türkiye gegen den SV Altengamme hoffen (Sa. 02.05., 15:00). Auch der HTB ist auf fremde Hilfe angewiesen, um nicht bereits am Wochenende nach einem Jahr das Kapitel Landesliga so gut wie sicher abhaken zu müssen. Voraussetzung dafür ist, dass der Barsbütteler SV am Sonntag, 03.05., 10:45 mindestens 1 Punkt beim Klub Kosova entführt.

Bilder von noveski.com

Bilder vom Spiel