13.11.2017 - 16:11 Uhr | Quelle: tm.de

„Kennt die Liga“ - Zapel neuer Trainer bei Werder Bremens U23

- Trainer Oliver Zapel (Foto) übernimmt die bisher von Florian Kohfeldt betreute U23 des Bundesligisten Werder Bremen. Der 49-jährige Fußball-Lehrer trainiert die in der 3.Liga spielende zweite Mannschaft gemeinsam mit Evangelos Sbonias als Assistenten.

Werder-Geschäftsführer Frank Baumann sagte zu der Personalie: „Bei der Trainersuche wurde von uns eine externe Lösung favorisiert, um die gut aufgestellten Trainerteams der U-Mannschaften so gering wie möglich zu beeinflussen. Oliver hat bei seinen Trainerstationen in Eichede und Sonnenhof-Großaspach bereits bewiesen, dass er eine Mannschaft entwickeln kann. Er kennt die Liga und auch unsere Mannschaft sehr gut, er kann daher sofort einsteigen und die Mannschaft auf das schwere Auswärtsspiel in Jena vorbereiten.“

Der bisher für die zweite Mannschaft zuständige Kohfeldt ist mindestens bis zur Winterpause Trainer der Profis. Zapel war zuletzt bis Mai beim Drittligisten SG Sonnenhof-Großaspach tätig. Davor war Zapel, der in Hamburg einige Stationen als Amateur-Fußballer durchlief, u.a. Trainer vom Rahlstedter SC und vom Barsbütteler SV.